©Mobile World Congress ©Mobile World Congress

Aufruf für den MWC 2019 in Barcelona

Vom 25. bis 28. Februar 2019 findet der der Mobile World Congress (MWC) statt. Unternehmen aus der Hauptstadtregion haben die Möglichkeit an der jährlichen Pflichtveranstaltung der Mobilfunkbranche teilzunehmen.

Der Mobil World Congress ist zu einem globalen Treffen von Entscheidern aus einer Vielzahl von Industriezweigen sowie Regierungsdelegationen gewachsen. Die Veranstaltung im Jahr zuvor konnte unter dem Motto „Creating a Better Future“ mit über 2.400 Aussteller und 107.000 Fachbesucher aus 205 Ländern ihr Rekordergebnis halten und bei den Ausstellerzahlen sogar noch einmal leicht zulegen.

Interessierten Unternehmen aus der Hauptstadtregion wird eine kostengünstige Beteiligung geboten. Anmeldeunterlagen und Teilnahmebedingungen mit allen wichtigen Informationen für Ihre Messeteilnahme finden sie hier als Download.

Der Gemeinschaftsstand der Hauptstadtregion wird von Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie, im Auftrag vom Senat, umgesetzt. Die Präsentation wird finanziert aus Mitteln des europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und des Landes Berlin.