© Investitionsbank Berlin© Investitionsbank Berlin

IBB Mikrocrowd

In den meisten Fällen benötigen Gründer*innen von neuen Unternehmen Startkapital. Vor allem in Berlin hat sich dafür eine hilfreiche Förderstruktur entwickelt, mit der innovativen Startups unter die Arme gegriffen wird.

IBB Microcrowd stellt eine dieser vielversprechenden Fördermöglichkeiten dar, die Gründungen von kleinen und mittelständischen Unternehmen unterstützt. Hierbei wird Gründer*innen nach einem Bewerbungsprozess ein Kredit von 25.000 Euro für ihre Idee zur Verfügung gestellt.

Dieser „Mikrokredit aus dem KMU-Fonds“ setzt sich aus Fördermitteln des EFRE der Europäischen Union und der Investitionsbank Berlin (IBB) zusammen.

Diese Mikrokredite werden von der Crowdfunding-Plattform Startnext unterstützt, die wiederum die Anträge prüft und anschließende persönliche Gespräche durchführt, um festzustellen, ob sich die Kandidat*innen für das Programm eignen. Die Rückzahlungsmodalitäten gestalten sich folgendermaßen: Die Laufzeiten der Kredite beschränken sich üblicherweise auf sechs Jahre, jedoch besteht ein Jahr Tilgungsfreiheit.  

Eine beratende Begleitung zur Gründung eines jungen Unternehmens ist zwar nicht mit eingeplant, allerdings fließt ein vor der Antragstellung absolviertes Coaching oder Teilnahme an deren Beraterprogrammen und Seminaren positiv in die Bewertung und die Entscheidung über die Gewährung des Mikrokredits mit ein.

An dieser Stelle können aber auch die zahlreichen Beratungs- und Förderprogramme der Berliner Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe sowie die Landesinitiative „Projekt Zukunft“ weiterhelfen, die stets mit neuen Förderinitiativen junge Unternehmer bei der Gründung und bei der Konstruktion eines fruchtbaren Netzwerks behilflich ist. Hierzu zählt natürlich auch das Knüpfen von Kontakten zwischen Gründer*innen und anderen Investor*innen. Sollten jungen Unternehmer*innen nach weiterer Unterstützung suchen, steht ihnen die jährlich erscheinende Förderfibel der Investitionsbank Berlin (IBB) zur Verfügung. Hierbei handelt es sich um einen umfangreichen Ratgeber, der einen Überblick über die Förderprogramme im Land Berlin verschafft. 

author
Sylvia Fiedler

Buch- und Pressemarkt

Email