IDZ Eco Design Awards 2022

Kategorie: Events

Die Jury des IDZ EcoDesign Awards 2022

Sandra Kühnapfel, © IDZ

Die Jury des IDZ EcoDesign Awards 2022

Die Kombination aus gutem Design und umweltverträglicher Produktion stellt eine tägliche Herausforderung für Designer:innen und Unternehmen dar. Und auch die Anwendungsgebiete sind so facettenreich wie ihre ganz individuellen Ansätze: Von nachhaltigen Konsumgütern über technische Innovation aus Mobilität und Wohnen besteht eine hohe Nachfrage an Ideen, die unsere Gesellschaft in Zukunft neu gestalten können.

Der Bundespreis Ecodesign, gefördert vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz, dem Umweltbundesamt und dem Internationalen Design Zentrum Berlin, zeichnet seit 2012 besondere Ideen und innovationstreibende Projekte aus. Auch im kommenden Dezember heißt es wieder “Vorhang auf” für herausragendes Ecodesign und ihre Entwickler:innen.

Bundesumweltministerin Steffi Lemke über den Preis: „Der Schlüssel zu nachhaltigem Konsum sind die Produkte selbst. Denn bis zu 80 Prozent der Umweltauswirkungen eines Produkts sind durch dessen Gestaltung vorbestimmt. Wenn Elektrogeräte leicht auseinanderzubauen und zu reparieren sind, dann werden sie auch länger genutzt und nicht so schnell durch Neuware ersetzt. Das spart Ressourcen, Treibhausgasemissionen und schont den Geldbeutel von Verbraucherinnen und Verbrauchern. Der Bundespreis Ecodesign vereint exzellente Gestaltung mit Umwelt- und Verbraucherschutz.“

Im Anschluss an die Preisverleihung, die am 5. Dezember im Bundesumweltministerium stattfindet, werden alle teilnehmenden Projekte der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. In jeder Kategorie können mehrere Preise verliehen werden. 

Eine Übersicht aller nominierten Projekte finden Sie hier:

Die Jury 2022

  • Werner Aisslinger, Produktdesigner, ausgezeichnet mit zahlreichen internationalen Designpreisen, Aufnahmen in die Sammlung des Museum of Modern Art in New York und die Neue Sammlung in München
  • Prof. em. Anna Berkenbusch, Kommunikationsdesignerin, zahlreiche Auszeichnungen im In- und Ausland, Mitglied des Type Directors Club New York, emeritierte Professorin an der Kunsthochschule Halle
  • Andreas Detzel, Geschäftsführer am ifeu Heidelberg und Leiter einer Arbeitsgruppe zum Thema Biobasierte Kunststoffe, Verpackungen und Lebensmittel sowie Klimabilanzen von Unternehmen
  • Prof. Matthias Held, Produktdesigner, Prorektor für Forschung und Transfer an der Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd, Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Designtheorie und -forschung (DGTF)
  • Dr. Bettina Hoffmann, Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz; Mitglied des Bundestages
  • Prof. em. Günter Horntrich, Designer, emeritierter Professor für Design und Ökologie an der Köln International School of Design
  • Prof. Dr. Claudia Perren, Architektin, Direktorin der Hochschule für Gestaltung und Kunst Basel, zahlreiche Publikationen und Ausstellungen im In- und Ausland
  • Dr. Bettina Rechenberg, Leiterin des Fachbereichs III „Nachhaltige Produkte und Produktion, Kreislaufwirtschaft“ im Umweltbundesamt
  • Prof. Friederike von Wedel-Parlow, Modedesignerin und Gründerin des Beneficial Design Institute

 

Erfolgsgeschichten

Über 90 innovative Ideen wurden bereits mit dem Bundespreis Ecodesign ausgezeichnet. Welche spannenden Erfolgsgeschichten daraus resultieren, können Sie auf der offiziellen Website nachlesen und entdecken. 
 

Bundespreis Ecodesign

Wann: Preisverleihung am 5. Dezember 2022

Wo: Bundesumweltministerium Berlin

Das könnte Sie auch interessieren

  • ©People & Culture Festival

    ©People & Culture Festival

    ©People & Culture Festival

    People & Culture Festival 2022

    Kategorie: Events

    Das Festival am 11. November soll Aus- und Weiterbildungsstätten eine Plattform bieten, um mit potenziellen Bewerber:innen in Kontakt zu treten. Mehr

  • ©Forward Creatives GmbH

    ©Forward Creatives GmbH

    ©Forward Creatives GmbH

    Forward Festival Berlin 2022

    Kategorie: Kreativwirtschaft

    Nach einer spannenden Online-Edition im März zieht vom 22. bis 23. September 2022 das Forward Festival unter dem Motto “Connecting Creatives” ins Kino International ein. Mehr

  • ©Mona Hatoum

    ©Mona Hatoum

    ©Mona Hatoum

    Berlin Art Week: 14. bis 18. September 2022

    Kategorie: Events

    “Ein Streifzug durch Berlin - Kunst in allen Kiezen” heißt es wieder, wenn die Berlin Art Week beginnt. Alle Informationen zum Programm und weitere Highlights hier entdecken. Mehr