© Unsplash© Unsplash

Viva Tech 2021: Territories and Global Institution

Vom 16. bis 19. Juni 2021 vereint die VivaTech Startups, Investor*innen und Digitalunternehmen. Als hybrides Event bietet die Digital- und Tech-Messe insbesondere jungen Unternehmen und die Möglichkeit zur nachhaltigen Stärkung von internationalen Geschäftsbeziehungen. In diesem Jahr rücken vor allem Europa und Afrika in den Fokus der Messe. Unter dem Motto „Territories and Global Institution“ stellt sich die VivaTech in diesem Jahr den thematischen Herausforderungen der Nachhaltigkeit, auch innerhalb der einzelnen Unternehmen (Programm).

Die Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe fördert im Rahmen des Programms für Internationalisierung einen Messegemeinschaftsstand der Hauptstadtregion. Bis zu sechs Berliner und Brandenburger Digitalunternehmen können sich auf dem „digitalen“ Gemeinsschaftsstand in einer „E.booth“ präsentieren und sich ins Programm einbringen.

media:net berlinbrandenburg e.V. koordiniert unter dem Label berlin.digital die Vertretung der Region Berlin-Brandenburg. Weitere Informationen für Unternehmen, die sich präsentieren möchten, finden Sie hier und registrieren können Sie sich direkt hier.