WISE - The Future Festival & Think Tank kommt am 19. und 20. Mai nach Berlin!

Kategorie: Events

Flyer WISE 2022

Flyer WISE 2022

© WISE

WISE bringt Europa, Asien und die Welt durch Musik, Kunst und Technologie zusammen. Im Mittelpunkt steht 2022 das Thema "Digital ist nicht besser!?". WISE tanzt und diskutiert zum Takt des Analogen und dem Digitalen in einer Post-Covid-Meta-Welt. Während WISE werden nachhaltige NFTs für die Gemeinschaft schaffen.

WISE wurde 2018 von Philipp Grefer in Peking gegründet, um kreative Communitys weltweit zu vernetzen, einen branchenübergreifenden Dialog anzuregen und Innovator:innen aus der Musik- und Tech-Branche auf der ganzen Welt zu vernetzen. Das Festival findet zum fünften Mal statt, wobei Berlin erstmals als Hauptstandort gewählt wurde.

Auch in diesem Jahr wird WISE neue und etablierte Talente mit einem Fokus auf die asiatische Community präsentieren und einen Einblick in die asiatische Ess- und Trinkkultur geben.
Bestätigte weibliche Künstlerinnen, die bei WISE BY NIGHT am Freitag, den 20. Mai im URBAN SPREE spielen, sind:

  • MULAY
  • KUOKO
  • AVA VEGAS


Einige der Themen, die auf dem Festival diskutiert werden:

  • Die Zukunft der Musik (im Web3)
  • Das (Wieder-)Auftauchen der asiatischen Musikszene
  • Die Zukunft des europäischen Musikexports
  • Musik & Kunst im Metaverse - Der Weg in die Zukunft
  • Brückenschlag zwischen China und Europa
  • Die Zukunft des Musikvertriebs
  • Africa Rising - Chancen auf dem afrikanischen Markt
  • Musikrechte & Tantiemen: Fürsorge und Teilen
  • Musik, Schamanismus und Psychedelika: Vom Amazonas in den Westen
  • "Decentralized Sounds" - Sind NFTs, Web3 oder DAOs die Zukunft des Musikgeschäfts?
  • Blockgeschichten - Prenzlauer Berg feat. Sven Marquardt, Joplyn, Lie Ning, Mona Rübsamen (Filmpremiere)

und vieles mehr.

Erste Partner / Referenten / Delegierte / Veranstaltungsorte: !K7, AFEM (Association for Electronic Music UK), Anniversary Group (US), Cancun Music Woche (MX), Peace Festival (Südkorea), Reeperbahn Festival, ESNS (NL), Centre National Musique (FR), Bandcamp (US), Fuga (NL), Idol Distribution, Paradise Distribution, Music Hub, Music & Tech Deutschland, GEMA, Tik Tok verstehen, MusicPool, Musicboard Berlin, Berlin Music Commission, Wicked Works, Ableton, Keychange, Nightmayor of Groningen (NL), Goodlive, NEXR, NFT Club Berlin, Eth.Berlin, Factory Berlin, Musee Dezentral, Ravespace, Yabal, zwölf mal zwölf, .jpg, Gamelab Humboldt-Universität, Jazz Danmark (DK), Urban Spree, Haus der Musik, Michelberger Hotel, BIMM, Catalyst, Valquire, Kimchi Princess, Tofu Collective (DK), Ming River und viele mehr.

Auch folgende Speaker:innen sind dabei (weitere tba):

  • Weining Hung, LUCfest Taiwan, Direktor (TW)
  • Cecilia Soojeong Yi, ALPS Inc./Friedenszugfestival Südkorea, Leiterin der Abteilung Inhalt (KR)
  • Oskar Strajn, Booker, ESNS (NL)
  • Harmen Hemminga, FUGA, Leiter der Abteilung Partnerschaften und strategische Projekte (NL)
  • Evelyn Sieber, Leiterin des Reeperbahn Festival International
  • Aly Gillani, Bandcamp, Europäischer Künstler- & Labelbeauftragter (UK)
  • Marit Posch, IDOL, Geschäftsführerin Deutschland
  • Jan Denecke, zwölf x zwölf, Geschäftsführer
  • Horst Weidenmüller, !K7, Geschäftsführer
  • Sascha Lazimbat, Zebralution, Geschäftsführer
  • Mandy Aubry, Songtrust, Senior Director & Geschäftsentwicklung (NL)
  • Matthias Strobel, Wicked Artists, Musik & Technik Deutschland, CEO
  • Merlijn Poolman, GTC - Gateway to China, Geschäftsführerin (NL)
  • Corinne Sadki, Centre National de la Musique / EMEE, Präsidentin von EMEE / Leiterin der europäischen Angelegenheiten des Centre National de la Musiqueé (FR)
  • Ralph Böge, Paradise Worldwide, Vorstandsvorsitzender
  • Marcus Bösch, Gründer, Tik Tok verstehen
  • Frank Hahn, RAVESPACE, Vorstandsvorsitzender
  • Jan-Michel Saaksmeier, NeXR Technologies, Geschäftsführer, XR-Produkte
  • Indra Ameng, RRREC Fest Jakarta, Festivalleiter, (IN)
  • Heiko Hoffmann, Beatport, Global Artist Services - Vizepräsident
  • Dominik Faber, Yabal, Geschäftsführer
  • Katia Radermacher, NEXR, Leiterin Unternehmensentwicklung
  • Philipp Grefer, WISE, CEO & Gründer
  • Thomas Fischermann, Journalist, DIE ZEIT
  • Anne Philippi, Gründerin & Geschäftsführerin, The New Health Club
  • Michael Schütz, MusicHub Marketingleiter
  • Philipp Köhn, zwölf x zwölf, Mitgründer
  • Rania Kim, Portrait XO, Künstlerin
  • Rafaël Barnwell, zwölf x zwölf, Leiter Kommunikation & Marketing
  • Marcus Kregel, twelve x twelve, Leiter Konzept & Produktion

 

Für weitere Informationen und Updates besuchen Sie die WISE-Website www.wisenotwise.com oder abonnieren Sie den Newsletter und folgen WISE in den sozialen Medien;

LinkedIn: linkedin.com/company/wisenotwise


Instagram: www.instagram.com/wisenotwise/


Facebook: www.facebook.com/wisenotwise/


YouTube: www.youtube.com/channel/UCbyF7SenVgsMb0uADabltOA


Twitter: twitter.com/wise_not_wise


Spotify: open.spotify.com/playlist/0VUgBAUpxWzZiuc3837Zu3...

Das könnte Sie auch interessieren

  • © Daniel Jakobson

    © Daniel Jakobson

    © Daniel Jakobson

    Tag der Clubkultur 2022

    Kategorie: Kreativwirtschaft

    Am 3. Oktober 2022 findet die dritte Auszeichnung zur Förderung der Berliner Clubszene statt. Mehr

  • 2 Frauen vor grünem Banner mit der Aufschrift: Für eine Grüne Clubkultur

    2 Frauen vor grünem Banner mit der Aufschrift: Für eine Grüne Clubkultur

    ©️ Marcus Bläsing

    Was wurde aus: Clubtopia?

    Kategorie: Was wurde aus

    Clubs und Berlin – das gehört zusammen, aber was ist eigentlich mit Nachtleben und Nachhaltigkeit? Mehr

  • ©Mona Hatoum

    ©Mona Hatoum

    ©Mona Hatoum

    Berlin Art Week: 14. bis 18. September 2022

    Kategorie: Events

    “Ein Streifzug durch Berlin - Kunst in allen Kiezen” heißt es wieder, wenn die Berlin Art Week beginnt. Alle Informationen zum Programm und weitere Highlights hier entdecken. Mehr