CityVis 2018-Ausstellung

Kategorie: Events

© Technologiestiftung Berlin

© Technologiestiftung Berlin

© Technologiestiftung Berlin

Die Ausstellung CityVis der Technologiestiftung Berlin in Zusammenarbeit mit der Fachhochschule Potsdam bringt ab dem 22. Oktober Projekte aus Wissenschaft, Stadtplanung und Kunst zusammen, um urbanen Kreisläufe und andere digitale Daten zum Stadtleben zu visualisieren.

Gefördert wird die Ausstellung von der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe und der Investitionsbank Berlin aus den Mitteln des Landes Berlin.

Vom 22. Oktober 2018 bis zum 30. Januar 2019 werden für alle Besucherinnen und Besucher Visualisierungen zum städtischen Radverkehr, zu Flüchtlingsströmen, zu Kriminalität und Straßenmusik erlebbar gemacht und aus teilweise ganz ungewöhnlicher Perspektive präsentiert.

Zudem hat man die Möglichkeit, sich mit Headset und Stick im 3D-Stadtmodell auf den Weg durch die Stadt zu machen. Im Rahmen der Ausstellung hat eine Augmented Reality-Anwendung Premiere, die offene Daten aus Berlin in ein 3D-Stadtmodell integriert hat. 

Akteure rund um den Globus haben für die diesjährige Ausstellung Projekte eingereicht und dafür auf die Daten der seit 2016 existierenden Online-Plattform www.CityVis.io zugegriffen. Eine internationale 22-köpfige Jury aus Wissenschaft und Praxis hat die Einreichungen gesichtet und bewertet. Die besten Arbeiten in den Kategorien Forschung, Auftragsarbeit, Kunst, Journalismus, studentische Projekte und Fokus Berlin werden im Rahmen der Ausstellung der Öffentlichkeit vorgestellt.

Mit der Ausstellung zielt die Technologiestiftung gemeinsam mit der Fachhochschule Potsdam darauf ab, die Öffentlichkeit am Diskurs um die Smart City der Zukunft zu beteiligen und Einblicke in Forschung, Planung und viele Entwicklungen im städtischen Raum zu liefern, die zu mehr Teilhabe motivieren.

Was: CityVis 2018-Ausstellung
Wann: 22. Oktober 2018 bis zum 30. Januar 2019
Wo: Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen, Lichthof, Am Köllnischen Park 3, 10179 Berlin

Kontakt

Betül Özdemir

IKT-Wirtschaft, Open Data und Deep Tech Berlin

Email

Das könnte Sie auch interessieren

  • Die Jury des IDZ EcoDesign Awards 2022

    Die Jury des IDZ EcoDesign Awards 2022

    Die Jury des IDZ EcoDesign Awards 2022

    IDZ Eco Design Awards 2022

    Kategorie: Events

    Herausragendes, ökologisches Design für Deutschland wird am 5. Dezember 2022 prämiert. Mehr

  • ©People & Culture Festival

    ©People & Culture Festival

    ©People & Culture Festival

    People & Culture Festival 2022

    Kategorie: Events

    Das Festival am 11. November soll Aus- und Weiterbildungsstätten eine Plattform bieten, um mit potenziellen Bewerber:innen in Kontakt zu treten. Mehr

  • ©Mona Hatoum

    ©Mona Hatoum

    ©Mona Hatoum

    Berlin Art Week: 14. bis 18. September 2022

    Kategorie: Events

    “Ein Streifzug durch Berlin - Kunst in allen Kiezen” heißt es wieder, wenn die Berlin Art Week beginnt. Alle Informationen zum Programm und weitere Highlights hier entdecken. Mehr