©️ Ubisoft GmbH©️ Ubisoft GmbH

Ubisoft Graduate Program

Die Bewerbungsphase für das Ubisoft Graduate Program 2021 hat begonnen und in diesem Jahr werden zwei Studios aus Deutschland an dem internationalen Förderprogramm teilnehmen: Ubisoft Berlin und Ubisoft Düsseldorf.

Das Programm wird zwei Jahre dauern und ist auf Absolventen bzw. Studierende ausgerichtet, die ihr Studium bald abschließen werden. Es bietet den jungen Spieleentwickler*innen und Programmierer*innen einen Einstieg in die Branche bei einem der europäischen Games-Schwergewichte. Erforderlich ist ein Master- oder Bachelor-Abschluss, das Programm zielt auf die Bereiche "UX Design", "Programmierung" und "Projektmanagement". Je nachdem, wo die Bewerber arbeiten werden, startet das Programm zwischen Juli und September 2021.

Bei Interesse kann man sich direkt bei dem Studio bewerben, zum Beispiel bei Ubisoft Berlin, wo das erste Jahr des Graduate Programms absolviert wird. Es besteht die Möglichkeit, das zweite Jahr in einem der anderen Ubisoft-Studios weltweit zu verbringen, um erste Eindrücke vom internationalen Geschäft in der Games-Branche zu bekommen.

Während des Programms werden die Teilnehmer*innen von Ubisoft-Mitarbeitern in den verschiedenen Bereichen unterstützt. Die Einbindung in konkrete Projekte und maßgeschneiderte Trainingsprogramme sind ein Kernbestandteil der Initiative. In den letzten beiden Jahren wurden bereits viele Talente im Programm gefördert. So waren Teilnehmer in den deutschen Studios an der Arbeit von Far Cry 6 bei Ubisoft Berlin und Die Siedler bei Ubisoft Düsseldorf beteiligt.

Die Bewerbungsfrist läuft noch bis zum 28. Februar. Weitere Informationen zum Ubisoft Graduate Program finden Sie hier.

Diese Nachricht stammt im Original von GamesCapitalBerlin und ist hier zu finden (in Englisch).